Hotel Arlmont – ganzjähriges Urlaubsdomizil in Österreich

0

Ein Skiurlaub im eigenen Land zeichnet sich für die Mehrzahl der Wintersportler durch eine atmosphärische Umgebung aus. Dabei spielt nicht ausschließlich die Landschaft eine Rolle. Die Unterkunft trägt ebenfalls zu der Wohlfühl-Atmosphäre in den Ferien bei. Im Hotel Arlmont erwartet den Gast ein herausragendes Design, welches das Urlaubsdomizil von anderen Gasthäusern abhebt. Bevorzugen die Besucher eine außergewöhnliche Architektur, erweist sich das Arlmont als gute Wahl.

Das Hotel überzeugt aufgrund der modernen Einrichtung, die in Verbindung mit hochwertigen Materialien einen luxuriösen Eindruck erweckt. Vorwiegend besteht das Gebäude aus Holz, Beton und Glas. Schnörkellos und funktionell thront es in der alpinen Landschaft und stellt einen unvergleichlichen Blickfang dar. Die positiven Aspekte des Hotels finden interessierte Reisende auf der Internetseite http://www.arlmont.at.

Die Urlaubsdestination für jede Jahreszeit

Die qualitativ hochwertige Ausstattung und das innovative Design machen das Arlmont zu einem Lifestyle-Hotel der Extraklasse. Dabei bietet das Gasthaus nicht ausschließlich Wintersportlern eine Unterkunft. In der warmen Jahreszeit öffnet das Urlaubsdomizil zusätzlich seine Pforten, um designorientierte Feriengäste zu beherbergen. Das Hotel verfügt über vier Sterne und schmiegt sich direkt an die Skipiste. Neben der erinnerungswürdigen Lage profitieren die Besucher von der ungezwungenen Atmosphäre. Den Service prägen Professionalität, Engagement und Individualität.

Das Arlmont verbindet Tradition mit modernen Elementen. Innerhalb des Hotels befinden sich eine Bar, ein Café, ein großzügiger Saunabereich sowie ein Restaurant. Von außen überzeugt das Gebäude durch sein schnörkelloses Design. Elegante Rundungen und ein Flachdach machen die Immobilie zu einem kreativen Hingucker. Durch seine spezielle Form ermöglicht das Hotel den Sonneneinfall in sämtliche Zimmer.

Das Arlmont – Moderne und Tradition vereint

Die Grundstruktur des Urlaubsdomizils besteht aus Glas und Beton. Obgleich beide Materialien einen modernen Stil ermöglichen, herrscht keine „kühle“ Atmosphäre. Stattdessen sorgen die großen Glasflächen für einen lichtdurchfluteten Innenraum. Den Gästen bieten sich 35 individuell gestaltete Zimmer, die vorwiegend Naturmaterialien prägen. Hierbei bildet das Holz einen reizvollen Gegensatz zu den raumhohen Glasfronten. Aufgrund des extra für das Arlmont designten Interieurs bietet das Hotel eine innovative Erlebniswelt.

Gleichzeitig setzt sich die Hotelleitung für den nachhaltigen Umgang mit natürlichen Ressourcen ein. Als Heizung fungiert aus dem Grund eine Hackschnitzelanlage. Das dafür benötigte Holz stammt aus den Wäldern rund um den Arlberg. Seinen Strom bezieht das Hotel von einer Fotovoltaik-Anlage auf dem Dach. Für die Wärmedämmung sorgt die Dreifachverglasung aller Fenster. Durch die gesparte Energie setzt sich das Arlmont effektiv für den Klimaschutz ein.

Das gesamte Hotelgelände nimmt eine Fläche von 2.800 Quadratmetern ein. Es grenzt an die Skipiste, die Talstation der Nassereinbahn und den Golfplatz von St. Anton am Arlberg. Direkt vor der Hoteltür befindet sich der Sammelplatz der Skischule sowie der Jennewein Sport. Hier erhalten die Gäste ihre Skiausrüstung. Das Stadtzentrum von St. Anton erreichen die Besucher in fünf Gehminuten. Zudem bietet die Unterkunft einen Saunabereich, in dem sich die Urlauber entspannen. Zu dem Wellnessbereich gehören:

  • Die Finnische Sauna,
  • eine Panorama-Kräutersauna,
  • eine Infrarotsauna,
  • mehrere Relaxräume,
  • ein Massageraum
  • sowie der Fitnessraum.

Aufgrund der hochwertigen Ausstattung und der besonderen Lage lädt das Arlmont im Sommer und im Winter zum Erholen ein. Speziell in der warmen Jahreszeit lockt der malerische Ort St. Anton als friedvolle Destination, um neue Kräfte zu tanken. Die idyllischen Wanderwege sowie die Rennradstrecken eignen sich dabei für passionierte Sportler, Familien und Senioren-Reisegruppen.

Teilen.

Über Autor

Wir von topskigebiete.at informieren Sie mit interessanten Artikel über Skigebiete. Die Redaktion gibt Ihnen einen Überblick über die besten Gebiete zum Skifahren, Urlaubtipps und vieles mehr.

Kommentare sind geschlossen.

Datenschutzinfo