Falkensteiner Skihotel Schladming

0

Das Falkensteiner Skihotel Schladming öffnete am 22. Dezember 2012 in der beliebtesten Wintersportregion Österreichs, in Schladming, seine Pforten. Nahe der Planai-Planet-Seilbahn und somit mittendrin im Premium-Skigebiet für Familien und Outdoorbegeisterte entstand mit dem 4-Sterne Superior Hotel ein modernes Wellnesshotel, alpiner Lifestyle inklusive. Der Bezug zur Region wurde nicht nur in der Architektur mit viel Holz und hochwertigen Naturmaterialien, sondern auch in der ausgezeichneten Küche mit Spezialitäten aus der Steiermark wiederfinden. In den gemütlichen Suiten und Zimmern lässt es sich nach einem langen Tag auf der Piste, aber auch nach ausgedehnten Wanderungen in den warmen Sommermonaten, bestens entspannen. Das umfangreiche Aktiv- und Sportprogramm im Hotel in Schladming ist nur ein Standbein des neuen Falkensteiner Flaggschiffs. Denn auch das umfangreiche Wellnessangebot im Acquapura SPA Bereich auf insgesamt 1.700 m² lässt keine Wünsche offen. So vereinen sich Sport, Spa und Style im Falkensteiner Skihotel Schladming zu einem unvergesslichen Urlaub inmitten der Ferienregion Schladming-Dachstein.

Wellness und Entspannung im Skiurlaub und im Hotel Schladming erleben

Unverwechselbar präsentiert sich das 4-Sterne Superior Hotel Schladming von Falkensteiner in der Steiermark. Jahr für Jahr zieht es Tausende Wintersportbegeisterte zum Sonnenskilauf in die Region. Und mit der Neueröffnung des modernen Skihotels Schladming in wenigen Monaten finden Gäste aus aller Welt ein trendiges Zuhause auf Zeit in perfekter Lage direkt im Ski- und Wanderparadies Schladming-Dachstein vor. Zu Fuß ist die Talstation der Planai-Seilbahnen erreichbar, einem Tag auf den perfekt präparierten Abfahrten und Pistengaudi pur steht also nichts mehr im Weg. Die Premium-Winterregion in der Steiermark ist Mitglied bei „Ski amadé“ und bietet mit der 4-Berge Skischaukel Skivergnügen für Groß und Klein. Aber auch Schneewandern, lustige Rodelpartien und Langlaufen stehen während eines Aufenthaltes in der tief verschneiten Naturlandschaft und im Falkensteiner Skihotel Schladming auf dem Programm. Doch nicht nur in der kalten Jahreszeit hält ein Urlaub in der Steiermark Erholung und Entspannung pur für seine Gäste bereit. Im Sommer lässt es sich im beliebten Urlaubsparadies und inmitten unberührter Naturlandschaften wandern, Rad fahren, paragleiten und golfen. Langeweile kommt bei dem breit gefächerten Sport- und Aktivangebot in der Region garantiert nicht auf.

Winterurlaub im WM-Ort

Vom 04.02. bis zum 17.02.2013 fanden in Schladming die Ski Weltmeisterschaften mit einer Vielzahl an hochkarätigen Bewerben und Wettkämpfen statt. Wer die Profis nicht nur bei den Rennen anfeuern möchte, der schnallt sich im Urlaub im Falkensteiner Skihotel Schladming natürlich auch selbst die Ski an und macht die schier endlosen Pisten und Abfahrten, die auch während der WM nahezu uneingeschränkt befahrbar sind, unsicher. Nach aufregenden Stunden in den Bergen lädt der großzügige Acquapura SPA Wellnessbereich im 4-Sterne Superior Hotel Schladming mit seiner stimmungsvollen Saunawelt, einem Fitnessraum, erholsamen Ruheräumen und natürlich einem Indoor- und Outdoorpool zum Relaxen ein. Sich einfach einmal eine Auszeit gönnen und den Alltag weit hinter sich lassen, in den freien Tagen inmitten Österreichs beliebtesten Skigebiet und im modernen Falkensteiner Skihotel Schladming werden diese Träume Wirklichkeit.

Teilen.

Über Autor

Wir von topskigebiete.at informieren Sie mit interessanten Artikel über Skigebiete. Die Redaktion gibt Ihnen einen Überblick über die besten Gebiete zum Skifahren, Urlaubtipps und vieles mehr.

Kommentare sind geschlossen.

Datenschutzinfo